Täglich werden wir als Verbraucher mit Werbung überschüttet. Unzählige Marken treten an uns heran, die mit unterschiedlichen Botschaften in unterschiedlichen Medien werben. Und obwohl die Wahrnehmung bei jedem Menschen unterschiedlich ist und geprägt wird von momentanen persönlichen Kaufbedürfnissen und früheren Kauferlebnissen, so behalten wir doch einige Marken im Kopf. Weil wir sie erkennen und ihnen Aufmerksamkeit und Vertrauen schenken.

Wir identifizieren uns mit diesen Marken während wir andere einfach vergessen. Woran liegt das? Die Voraussetzung für den Erfolg einer Marke ist die bewusste und unbewusste Verankerung in den Köpfen der Menschen! Hierbei spielt die Wahrnehmung der Marke eine entscheidende Rolle. Es muss also gelingen, sämtliche Werbemaßnahmen so zu gestalten und zu platzieren, dass die Marke posititv davon partizipiert.

Was braucht ein Unternehmen zur Markenbildung und –pflege?
Zuerst einmal muss man sich bewusst machen, dass eine Marke eine komplexe Gestalt ist. Die äußere Erscheinung setzt sich zusammen aus verschiedenen Elementen wie z.B. Name, Logo, Produkte, Typografie, Terminologie, Farbwelt, Bildstil, Preisstruktur, Slogan und Vertriebskonzepte. Diese Elemente schaffen das charakteristische Erscheinungsbild einer Marke! Aber Markenbestandteile allein machen noch nicht den Erfolg der Marke aus. Vielmehr müssen die Elemente in gekonnter Weise kombiniert und in den geeigneten Medien platziert werden.
Das wichtigste Medium ist heutzutage ohne Zweifel das Internet. Für Unternehmen ist nicht nur eine moderne übersichtliche und zielgruppenorientierte Website wichtig, sondern auch ein stetiger professioneller Umgang mit den Social Media- und Businessplattformen.

MAXMARK ist Partner für kreative Werbemaßnahmen, dem richtigen Auge für ein ansprechendes Design und dem Wissen, mit welchen Maßnahmen on- und offline das Markenimage verbessert und positiv aufgeladen werden kann.